Jahresabschluss

Have no fear of perfection - you'll never reach it.

Salvador Dalí

Der Jahresabschluss meiner UG besteht aus zwei Teilen: Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung. Da für meine UG die Kriterien für Kleinstkapitalgesellschaften (siehe § 267a HGB) zutreffen, ist die Erstellung mit wenig Aufwand in verkürzter und vereinfachter Form möglich. Wurde die Buchführung gewissenhaft betrieben, ist der Jahresabschluss die logische Folge hieraus. Nachfolgend stelle ich einen fiktiven, aber realitätsnahen, Jahresabschluss für das Jahr 2015 als PDF Download zur Verfügung. Der Jahresabschluss basiert auf der Eröffnungsbilanz (siehe hier). Fragen und Anmerkungen können Sie über das Kontaktformular schicken.

 

 

 

Bundesanzeiger

Der Jahresabschluss muss anschließend beim Bundesanzeiger hinterlegt oder veröffentlich werden (Jahresabschlüsse: Veröffentlichen oder hinterlegen?). Da meine UG ein Kleinstunternehmen i.S.d. MicroBilG ist, reichte bisher eine Hinterlegung aus. Die Hinterlegung kann online beim Bundesanzeiger erfolgen und kostete 30,94 Euro (für das Jahr 2015).